PILATES
TOWER UNIT
PRÄZISE UND BEDACHT

Eine Kombination aus Matten und Gerätetraining. Pilates Anfänger lernen mit isolierten Übungen den Körper kennen und stärken das Zentrum. Die Pilates Tower Unit ist auch als kreative Abwechslung für Fortgeschrittene geeignet.

Ein handgezeichnetes Paar, Mann und Frau trainieren gemeinsam an der Pilates Tower Unit Wall. Die Frau lehnt sich mit Hilfe der Push-Through Bar zurück um Ihren Oberkörper zu öffnen, der Mann rollt mit dem gesamten Körper hoch und verlängert sich mit der gesamten Körperkraft.

Tower Unit
Training

Die Tower Unit, auch Wall Unit Tower genannt, ist eins der herausforderndsten und wirkungsvollsten Geräte Elemente innerhalb des Pilates Trainings. Erstens wird die gesamte Körperhaltung verbessert und korrigiert, der aufrechte Gang gestärkt. Zweitens wird der Bewegungsapparat durch sehr isolierte und kontrollierte Pilates Sequenzen zu vielfältigen Impulsen aktiviert.

Dadurch, dass die Bewegungen bedacht und langsam ausgeführt werden, werden die eigenen Grenzen achtsam kennen gelernt. Dabei wird das Pilates Matten Repertoire mit dem Federwiderstand am Tower – bestehend aus Push Trough Bar, Roll Down Bar, Arm Springs und Leg Springs – kombiniert.

Allgemein bietet REALZ Beginner, Intermediate und Fortgeschrittene Klassen auf Deutsch sowie Englisch an.

Pilates im
Alter

Pilates im
Alter

Die Tower Unit eignet sich zur Unterstützung in der Rehabilitation von Bandscheibenvorfällen, Schultereinschränkungen sowie Osteoporose und vieles mehr.

Auch Ältere ab 60 profitieren vom achtsamen Training an der Tower Unit. Denn das Körperzentrum wird behutsam aufgebaut sowie die Beweglichkeit, Haltung und Motorik verbessert. Für ein gesundes Körpergefühl von innen nach außen.

Pilates Prä-

und Postnatal

Pilates Prä-

und Postnatal

In der Schwangerschaft verändert sich der Körper in vielerlei Hinsicht. Aber das Tower Unit Training unterstützt den Körper in dieser transformierenden Zeit, indem es Stärke und Balance verleiht. Dadurch kann es die Geburt sowie die Rückbildung erleichtern.

Folglich erfordert eine Schwangerschaft ein etwas angepasstes Tower Unit Training. Modifikationen gehen auf die besonderen Umstände ein. Daher wird das Training sanfter, leichter und mit Fokus auf Dehnung durchgeführt.

WAS
KLIENTEN
ÜBER

PILATES
SAGEN

REALZ
Empfehlung

Für Pilates Neulinge eignen sich entweder Tower Unit Beginner Gruppenklassen oder Pilates Solo Stunden. Während und nach der Schwangerschaft empfiehlt es sich, auch ohne Vorkenntnisse eine Solo oder Duo Klasse zu besuchen. Sollten jedoch körperliche Einschränkungen vorliegen, ist ein Solo Training perfekt geeignet. 

STUDIO & TEAM
KENNENLERNEN

REALZ Pilates, Berlin Mitte
Albrechtstraße 19, 10117 Berlin